Sonntag, 10. März 2013

Das Unwetter letzte Woche hat einem unserer Küken das Leben gekostet.
The storm last week took one of our baby-chickens.
el temporal ha cogido un de nuestros pollitos.

Kommentare:

  1. O je ein trauriges Bild, aber ein wunderschönes Grab. Erinnert so an Auferstehung. Jetzt lebt das Küken in allen anderen weiter.
    Ich mag auch die Gedichte von Hilde Domin!!! Und bewundere deine Kunst, die so viel Strahlkraft hat.
    LG aus dem noch winterlichen Bamberg (Deutschland - Nordbayern), Marion (filzmari)

    AntwortenLöschen
  2. ohjee..aber sehr liebevoll....

    liebe grüße meike

    AntwortenLöschen
  3. Ich friere und kann NOCH nicht an das Wunder glauben, aber ich weiß, das es geschieht.
    LG Angela

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das ist traurig, erfreut Euch dann besonders an Euren "Osterkücken", die das unwetter überlebt haben.

    Geht es Dir nun wieder besser?

    Liebe grüße von haus zu haus
    Bine

    AntwortenLöschen